FW-M: Verkehrsunfall zwischen Motorrad und Auto (Altstadt)

Samstag, 9. November 2019, 00.46 Uhr; Frauenstraße

Heute Nacht ist es zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Pkw gekommen.

Der Unfall ereignete sich auf der Frauenstraße auf Höhe des Viktualienmarktes. Hierbei kollidierte ein Motorrad mit einem Auto. Aufgrund der Unfallmeldung alarmierte die Leitstelle zwei Rettungswägen, zwei Notarzteinsatzfahrzeuge und ein Hilfeleistungslöschfahrzeug zur Einsatzstelle. Die Feuerwehr unterstützte bei der Versorgung der Verletzten und sicherte die Unfallstelle ab. Nach der ersten Behandlung vor Ort kam der Motorradfahrer und seine Beifahrerin schwer verletzt in die Schockräume Münchner Kliniken. Der Autofahrer blieb unverletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr Zu diesem Einsatz liegen der Branddirektion München keine Fotos vor. (jän)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München
Pressestelle
Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 22 Uhr)
E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de

Menü schließen