FR: Lauchringen: Frau hindert betrunkene Autofahrerin an Weiterfahrt

By | 13. Februar 2020

Eine Frau hat sich am Mittwoch, 12.02.2020, in Unterlauchringen couragiert verhalten und einer betrunkenen Autofahrerin den Schlüssel abgenommen. Die 66 Jahre alte Autofahrerin hatte gegen 11:30 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufmarktes geparkt und zwar quer zu den Parkflächen und mit dem Vorderrad in der Rabatte. Deshalb war die Autofahrerin von der Frau angesprochen worden, der sogleich die starke Alkoholisierung der Fahrerin auffiel. Damit diese nicht weiterfahren konnte, nahm sie kurzerhand den Zündschlüssel an sich und übergab diesen der verständigten Polizei. Eine Alkoholüberprüfung ergab gut 2,5 Promille, weshalb eine Blutprobe folgte und der Führerschein einbehalten wurde.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de