TUT: (Wurmlingen) Mit Anhänger an Vesperwagen hängengeblieben – 10.000 Euro Schaden

Wurmlingen (ots)

Am Mittwochvormittag, gegen 10.45 Uhr, ist auf einem Firmengelände in der Daimlerstraße ein 76-jähriger Nissan-Fahrer mit seinem Anhänger an einem abgestellten Vesperwagen einer Bäckerei hängenblieben und hat diesen stark beschädigt. Bei dem Unfall wurde die geöffnete Ausgabeklappe des Vesperwagens erwischt, sodass das Glas zerbrach. Aufgrund der Scherben musste die gesamte Verkaufsware vernichtet werden. Der Sachschaden liegt bei zirka 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Sarah Götz
Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Menü schließen