FR: Lörrach: 10-jähriges Kind bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Freiburg (ots)

Ein 10-jähriges Mädchen hat sich bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, 13.11.2019, in Lörrach leichte Verletzungen zugezogen. Das Mädchen hatte gegen 12:20 Uhr in der Wiesentalstraße die Straße mit ihrem Tretroller überquert. Sie benutzte dazu zwar eine Fußgängerfurt, jedoch war die dazugehörige Ampel außer Betrieb. Dabei wurde sie von einem herannahenden Pkw eines 41-jährigen erfasst und umgestoßen. Das Kind erlitt Prellungen und Abschürfungen und kam zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Der Sachschaden beim Auto liegt bei rund 2000 Euro.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Menü schließen