KA: (Enzkreis) Keltern- In den Gegenverkehr geraten- Zeugen gesucht

Keltern (ots)

Ein 66-jähriger Renault-Fahrer ist am Dienstagabend gegen 18.15 Uhr auf der Wildbader Straße in den Gegenverkehr geraten und mit einem entgegenkommenden 57-jährigen Peugeot-Lenker kollidiert. Der Sachschaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Offensichtlich war der Verursacher alkoholisiert und musste deshalb eine Blutprobe abgeben. Der 66-Jährige ist vermutlich vor dem Unfall mehrfach auf die Gegenfahrbahn geraten. Personen, die dabei gefährdet wurden, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Neuenbürg, Telefon 07082 79120, zu melden.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Menü schließen