TUT: (Tuttlingen) 40-Jähriger von Jugendlichen angegangen

Tuttlingen (ots)

Ein stark alkoholisierter 40-jähriger Mann wurde am Dienstagnachmittag, gegen 15.00 Uhr, in der Weimarstraße, im Bereich einer Brücke, von mehreren Jugendlichen angegangen und offenbar verletzt. Das genaue Geschehen ist noch nicht eindeutig geklärt. Als einer der Jugendlichen beabsichtigte einen Passanten anzugreifen, wurde er von den am Tatort eingetroffenen Beamten des Polizeireviers in Gewahrsam genommen. Der 16-Jährige stand ebenfalls unter starker Alkoholbeeinflussung. Die polizeilichen Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

(Visited 1 times, 1 visits today)
Updated: 15. Mai 2019 — 21:19