TUT: (Tuttlingen) Fußgänger von Auto erfasst

Tuttlingen (ots)

Am Dienstagmorgen ist ein Fußgänger in der Neuhauser Straße auf Höhe des Ärztehauses von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der 82-jährige Autofahrer kam aus der Robert-Koch-Straße und wollte nach rechts in die Neuhauser Straße abbiegen. Er fuhr bei „grün“ an der dortigen Ampel, übersah aber beim Abbiegen den Fußgänger, der ebenfalls „grün“ hatte. Der Fußgänger stürzte nach dem Zusammenstoß mit dem Mitsubishi auf die Straße. Aufgrund der Schwere seiner Verletzungen musste der 68-jährige Fußgänger in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Mitsubishi entstand ein Schaden von 300 Euro.

Rückfragen bitte an:

Sarah König
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

(Visited 1 times, 1 visits today)
Menü schließen