TUT: (Albstadt-Truchtelfingen) Rettungshubschrauber fliegt nach Unfall – Polizei sucht nach Zeugen

Albstadt-Truchtelfingen (ots)

Ein Radfahrer hat sich am Montagmorgen in der Johannes-Brahms-Straße schwere Verletzungen zugezogen, als er nach einem Streifvorgang mit einem Auto zu Fall kam. Der 19-jährige Autofahrer kam dem in Richtung Stadtmitte radelnden 54-Jährigen entgegen. Der VW kam dabei auf die Gegenspur und streifte den Radler, sodass dieser stürzte. Aufgrund seiner Verletzungen wurde der Gestürzte mit einem Rettungshubschrauber nach Tübingen in ein Krankenhaus gebracht. Am Pedelec und dem VW entstand ein Schaden von etwa 700 Euro. Die Verkehrspolizei sucht nun nach Unfallzeugen. Diese werden gebeten sich unter 0741 348790 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Sarah König
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Updated: 4. Juni 2019 — 16:54