TUT: (Geisingen) Laster stößt mit Kleinwagen zusammen – ein Schwerverletzter nach Unfall auf der Bundesstraße

Geisingen (ots)

Der Fahrer eines Kleinwagens hat sich am Montagmittag gegen 15.00 Uhr bei einem Unfall auf der Bundesstraße 311 auf Höhe der Autobahnzufahrt Geisingen schwer verletzt. Der Fahrer des Renault Clio kam von der Autobahn aus Richtung Süden und wollte auf der Bundesstraße Richtung Freiburg fahren. Als er in die Straße einbog missachtete er die Vorfahrt eines Lastwagenfahrers, der in Richtung Tuttlingen unterwegs war. Durch die seitliche Kollision wurde der Autofahrer eingeklemmt. Er musste durch die Feuerwehr Geisingen befreit werden. Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann in ein Krankenhaus. Lebensgefahr besteht nicht. Am Renault und dem Lastwagen entstand ein Gesamtschaden von 20.000 Euro. Zur Unfallaufnahme war die Straße kurzzeitig gesperrt. Eine örtliche Umleitung war eingerichtet.

Rückfragen bitte an:

Sarah König
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Updated: 3. Juni 2019 — 23:14