Highwaynews.de

Rettungs- Feuerwehr und Polizeimeldungen

MI: Unbekannte spannen Schnur über die Straße

Espelkamp (ots) – In der Nacht zu Dienstag spannten bisher Unbekannte über sie Lübbecker Straße eine Wäscheleine. Ein Autofahrer fuhr dagegen, wobei an dem Wagen Sachschaden entstand. Glücklicherweise kam kein Mensch zu schaden.

Der Espelkamper befuhr gegen 3.55 Uhr auf der Lübbecker Straße in Richtung Gestringen. Als er die Kreuzung zur Lange Straße passierte, fuhr er gegen die zwischen zwei Ampelmasten gespannte Schnur. Bei der Schnur handelt es sich grüne Wäscheleine. Nun sucht die Polizei Zeugen, die auch schon in den Abendstunden Auffälligkeiten beobachteten.

In diesem Zusammenhang betont die Polizei, dass es sich hierbei nicht um einen sogenannten „Dumme-Junge-Streich“, sondern um eine erstzunehmende Straftat handelt, durch die zu erheblichen Folgen führen kann.

Hinweise bitte unter der Rufnummer (05741) 277-0 an die Polizei in Lübbecke.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Updated: 10. November 2017 — 3:13 pm
Highwaynews.de © 2017 Frontier Theme