Highwaynews.de

Rettungs- Feuerwehr und Polizeimeldungen

Warendorf. Drei Personen bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Warendorf (ots) – Am Sonntag, 10.9.2017, verletzten sich bei einem Verkehrsunfall gegen 15.20 Uhr, auf der Von-Ketteler-Straße in Warendorf drei Personen leicht. Ein 48-jähriger Fahrzeugführer befuhr mit seinem Pkw die Breslauer Straße und bog nach links auf die Von-Ketteler-Straße ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Fahrzeug einer 27-Jährigen, die die Von-Ketteler-Straße in Richtung Blumenstraße befuhr. Rettungskräfte brachten die Münsteranerin, den Sendener sowie seinen 15-jährigen Beifahrer zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Ein weiterer 15-Jähriger Beifahrer des Sendeners wurde ebenfalls vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Bei dem Verkehrsunfall entstand Sachschaden von etwa 12.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Updated: 11. September 2017 — 12:00 pm
Highwaynews.de © 2017 Frontier Theme