Highwaynews.de

Rettungs- Feuerwehr und Polizeimeldungen

WAF: Telgte. Eigentümer eines Mountainbike gesucht

Warendorf (ots) – Am Dienstag, 05.09.2017, um 23.00 Uhr, hielten sich Beamte der Polizeiwache Warendorf zur Sachverhaltsklärung wegen eines zuvor begangenen Hausfriedensbruchs bei einem 37jährigen Telgte auf. Während des Einsatzes überprüften die Beamten ein vor dem Haus stehendes, unverschlossenes Mountainbike. Mit diesem Rad war der 37Jährige zuvor unterwegs gewesen. Auf Vorhalt gab er gegenüber den Einsatzkräften an, dass er das Rad zwischen dem 14.08.2017 und dem 05.09.2017 in Telgte gestohlen habe. Das Fahrrad habe mit zwei Schlössern gesichert vor dem St.-Rochus-Hospital in Telgte gestanden. Die Beamten stellten das Rad sicher und brachten es zur Polizeiwache Warendorf. Bislang konnte das Fahrrad keiner Straftat zugeordnet werden. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein schwarzweißes Mountainbike der Marke B-Twin mit einer 21-Gang-Kettenschaltung. Unterhalb des Sattels ist eine Werkzeugtasche angebracht. Die Polizei fragt nun: Wem ist dieses Fahrrad gestohlen worden? Wer kann Angaben zu dem Eigentümer des Rades machen? Hinweise nimmt die Polizei Warendorf, Telefon 02581/94100-0, oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Updated: 8. September 2017 — 12:05 pm
Highwaynews.de © 2017 Frontier Theme