Highwaynews.de

Rettungs- Feuerwehr und Polizeimeldungen

Stendal – Pressemitteilung Nr.: 245/2017 Stendal, den 28. August 2017

 

Polizeimeldung Polizeirevier Stendal

 

Kriminalitätsgeschehen

Diebstahl von amtlichen Kennzeichen
28.08.2017, Stendal, Lucas-Cranach-Straße

Der Geschädigte Fahrzeugführer stellte seinen PKW ordnungsgemäß auf einem Parkplatz vor der Gartenanlage „Uenglinger Tor“ ab. Als er nach zwei Stunden sein Fahrzeug wieder nutzen wollte stellte er fest, dass beide (vordere und hintere) amtliche Kennzeichentafeln entwendet wurden.

Sachdienliche Hinweise werden im Polizeirevier Stendal unter Tel. 03931 / 685 292 oder in jeder anderen Polizeidienststelle entgegen genommen.

Verkehrsgeschehen

Verkehrsunfall mit Personenschaden
28.08.2017, 08:35 Uhr, Osterburg, Breite Straße

Ein 47-jähriger Fahrzeugführer eines PKW Audi befuhr in Osterburg die Breite Straße in Richtung Bismarker Straße. Auf Höhe des Fußgängerüberweges kam es zum Zusammenstoß mit einem älteren Ehepaar, welches sich beim Sturz Verletzungen zuzog und zur Behandlung ins Krankenhaus verbracht wurde. Am Fahrzeug entstand leichter Sachschaden.

 

 

Impressum:

Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Nord – PRev. Stendal – Pressestelle Uchtewall 3 39576 Stendal Tel: +49 3931 685 198 Fax: +49 3931 685 190 Mail: bpa.prev-sdl@polizei.sachsen-anhalt.de

Updated: 29. August 2017 — 10:39 am
Highwaynews.de © 2017 Frontier Theme