Highwaynews.de

Rettungs- Feuerwehr und Polizeimeldungen

LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 12.08.2017

Limburg (ots) – Polizeistation Limburg

Verkehrsunfall Sachschaden Unfallort: Gemarkung 65618 Selters, K 511/B 8 Unfallzeit: Freitag, 11.08.2017, 12:40 Uhr

Ein 45-Jähriger befuhr mit seinem Seat die K 511 aus Richtung Selters-Eisenbach kommend in Fahrtrichtung B 8. An dortiger Einmündung missachtete er beim Einbiegen einen auf der B 8 von links kommenden 53-Jährigen mit seinem VW. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit. Sachschaden: ca. 14.000,- Euro

Polizeistation Weilburg

Pkw-Fahrer fährt auf Person zu Tatort: Beselich-Obertiefenbach, Hauptstraße (Parkplatz eines Einkaufsmarktes) Tatzeit: Freitag, 11.08.2017, 20.15 Uhr

Der bislang unbekannte männliche Täter begehrte Einlass in den bereits geschlossenen Einkaufsmarkt. Dies wurde ihm aber durch die Angestellten verwehrt. Daraufhin klopfte er mehrfach gegen die Tür des Marktes und ging danach zu dem Pkw einer Angestellten. Dort hantierte er am Reifen des Pkw herum und schraubte die Ventilkappe ab. Als die Angestellte ihn darauf ansprach stieg der Täter schnell in seinen Pkw und fuhr direkt auf die Angestellte zu. Nur durch einen Sprung zur Seite konnte sie verhindern, dass sie angefahren wird. Der Täter fuhr in seinem Pkw, Skoda, Farbe braun davon. Beschreibung des Täters: – Deutscher – ca. 50 Jahre alt – ca. 175 cm groß – kräftig – dunkle, kurze Haare – Dreitagebart – Bekleidung: dunkle Jeans, mintfarbenes T-Shirt – Zeugenhinweise an die Polizei in Weilburg unter Tel. 06471-93860 werden erbeten.

Dieter Wisser, PHK

zusammengestellt durch Kaulfuß, PHK’in

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Kommissar vom Dienst
Telefon: (06431) 9140-0
E-Mail: KvD.Limburg.ppwh@polizei.hessen.de
Updated: 12. August 2017 — 12:02 pm
Highwaynews.de © 2017 Frontier Theme