Highwaynews.de

Rettungs- Feuerwehr und Polizeimeldungen

Achtung

Ab sofort finden sie unsere Aktuellen Meldungen Hier  >>>> www.Polizei-Presse-News.de <<<<

CLP: Pressemeldungen für den Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) – Lohne – Tageswohnungseinbruch

Am 08. August 2017 brachen unbekannte Täter in der Zeit von 08.20 Uhr bis 14.45 Uhr in Ein Wohnhaus am Borkenweg in Lohne ein. Die Räumlichkeiten und Schränke wurden nach Diebesgut durchsucht. Es wurde Schmuck entwendet. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne (04442-93160) entgegen.

Steinfeld – Tageswohnungseinbruch

Am 08. August 017 brachen unbekannte Täter in der Zeit von 07.30 Uhr bis 16.30 Uhr in ein Wohnhaus am Ankerweg in Steinfeld ein. Es wurden mehrere Schränke und Schubladen durchsucht. Ob allerdings etwas entwendet wurde, steht bislang nicht fest. Auch die Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Steinfeld (Tel. 05492-2533) entgegen.

Dinklage – Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am 09. August 2017 befuhr ein 37-jähriger Dinklager gegen 00.33 Uhr mit seinem Pkw, Mercedes, die Märschendorfer Straße in Dinklage, obwohl er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.

Vechta – Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

In der Zeit vom 07. August 2017, 18.00 Uhr, bis zum 08. August 2017, 11.30 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Kraftfahrzeug an der Ravensberger Straße gegen eine Gartenmauer. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Auf Grund der vorgefundenen Spurenlage soll es sich bei dem unfallverursachenden Kraftfahrzeug um ein weiß-silbernes Fahrzeug handeln. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Lohne – Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am 08. August 2017 befuhr ein 41-jähriger Lohner gegen 14.45 Uhr mit seinem Sattelzug die Dinklager Straße in Richtung Autobahn. Nach der Einmündung zur Märschendorfer Straße scherte plötzlich ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer in den Gegenverkehr aus. Der 41-jährige wich nach rechts auf einen Grünstreifen aus, um einen Zusammenstoß zu verhindern und touchierte dabei einen Baum. Der Unfallverursacher, der einen Pkw, Citroen C1, mit dem Kennzeichenfragment VEC-CJ ?, gefahren haben soll, entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 750 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne (04442-93160) entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Otten
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de
Updated: 9. August 2017 — 2:05 pm
Highwaynews.de © 2017 Frontier Theme