Highwaynews.de

Rettungs- Feuerwehr und Polizeimeldungen

Achtung

Ab sofort finden sie unsere Aktuellen Meldungen Hier  >>>> www.Polizei-Presse-News.de <<<<

FW Ratingen: Brand im Sicherheitstreppenraum eines Hochhauses

Ratingen (ots) – Ratingen-West, Berliner Platz 4, Montag 24.04.2017, 19:08 Uhr

Vorsätzlich wurde in einem 14-geschossigen Hochhaus in Ratingen West ein Brand gelegt. In einem Sicherheitstreppenraum wurden brennbaren Materialien im 10. Obergeschoss auf die Treppe gelegt und in Brand gesetzt. Dabei drang der Brandrauch über zwei Etagen aus dem Fenster. Zwei Polizisten, die sich noch vor der Feuerwehr am Brandort befanden, versuchten den Brand mit einem Feuerlöscher zu löschen. Die Feuerwehr, die mit 50 Einsatzkräften vor Ort war, konnte den Brand dann schließlich schnell mit einem Wasserstrahlrohr löschen. Durch die Rauchgase wurde der Sicherheitstreppenraum ab dem 10. Obergeschoss mit Ruß verunreinigt. Während des Brandes stand den Bewohnern des Hochhauses kein Rettungsweg zur Verfügung. Jedoch waren die Bewohner in ihren Wohnungen in Sicherheit. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

 

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ratingen
Joachim Herbrand
Telefon: 02102/550 37777
Fax: 02102/5509370
E-Mail: joachim.herbrand@ratingen.de
www.feuerwehr-ratingen.de

Updated: 26. April 2017 — 8:03 am
Highwaynews.de © 2017 Frontier Theme