Highwaynews.de

Rettungs- Feuerwehr und Polizeimeldungen

Achtung

Ab sofort finden sie unsere Aktuellen Meldungen Hier  >>>> www.Polizei-Presse-News.de <<<<

Burgenlandkreis – Pressemitteilung Nr.: 027/2017

Halle, den 9. Februar 2017

Polizeimeldungen aus dem Burgenlandkreis, 09.02.2017

Einbruch

Weißenfels- Unbekannte Einbrecher sind in der vergangenen Nacht im Röntgenweg in ein gewerblich genutztes Gebäude eingedrungen und haben Schränke und Behältnisse durchwühlt. Nach bisherigen Erkenntnissen verschwand ein Laptop. Der oder die Täter sind durch ein aufgehebeltes Fenster ins Gebäude gelangt.

 

Zigarettenautomat angegriffen

Gleina, OT: Ebersroda- Von einem lauten Knall wurden am heutigen Morgen Anwohner der Dorfstraße aus dem Schlaf gerissen. Unbekannte hatten versucht einen Zigarettenautomaten aufzusprengen. Der Automat blieb zu, der oder die Täter zogen ohne Beute davon. Am Gerät entstand Sachschaden.

 

Unfall mit Wildschwein

Freyburg- Ein Verkehrsunfall mit Beteiligung von Wild ereignete sich am Donnerstagmorgen gegen 7 Uhr. Die Fahrerin eines PKW Alfa befuhr die B 180 in Richtung Zeuchfeld, als kurz vor dem Kreisverkehr an der B 176 ein Wildschwein auf die Straße lief und mit dem Wagen kollidierte. Am Auto entstand erheblicher Sachschaden und musste abgeschleppt werden. Das Tier verendete an der Unfallstelle und wurde von einem Jagdpächter entsorgt.

 

Einbruch

Zeitz- Vom Besitzer eines Kleingartens in der Weinbergstraße wurde am Mittwochnachmittag ein Einbruch in dessen Gartenlaube angezeigt. Unbekannte hatten das einfache Türschloss auf nicht bekannte Weise geöffnet und aus der Laube diverse Dekoartikel und Grillzubehör entwendet.

 

Garage aufgebrochen

Naumburg-  Ein Einbruch in eine Garage im Garagenkomplex der Badstraße wurde am Donnerstagmittag bei der Polizei angezeigt. Unbekannte Diebe waren in der vergangenen Nacht gewaltsam in diese eingedrungen und entwendeten zwei Autositze und eine Fahrzeugbatterie. Der Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

 

Impressum:

Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Süd
Pressestelle
Merseburger Straße 06
06110 Halle
Tel: (0345) 224-1533
Fax: (0345) 224-1280
Mail: presse.pd-sued@polizei.sachsen-anhalt.de

Updated: 9. Februar 2017 — 5:30 pm
Highwaynews.de © 2017 Frontier Theme