Highwaynews.de

Rettungs- Feuerwehr und Polizeimeldungen

RE: 45772 Marl, zwei Verletzte bei einem Verkehrsunfall

Recklinghausen (ots) – Am Dienstag, den 07.02.2017 kam es gegen 18:10 Uhr an der Kreuzung Brassertstraße/Paul-Baumann-Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Frauen verletzt wurden. Eine 24 jährige Frau aus Dorsten hatte zuvor die BAB 52 an der Anschlussstelle Marl/Brassert verlassen und wollte an der Kreuzung Brassertstraße/Paul-Baumann-Straße nach links abbiegen. Hierbei übersah sie den Pkw einer 46 jährigen Frau aus Herten. Auf der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die Frau aus Dorsten wurde durch die Wucht des Aufpralls schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Frau aus Herten wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 10000,00 Euro. Die Kreuzung musste zur Unfallaufnahme zeitweise vollständig gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Leitstelle
Peter Schmalöer
Telefon: 02361/55-2979
Fax: 02361/55-2990
E-Mail: re.lst@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Updated: 7. Februar 2017 — 9:46 pm
Highwaynews.de © 2017 Frontier Theme