Highwaynews.de

Rettungs- Feuerwehr und Polizeimeldungen

FR: Waldkirch: Latente Gefahr

Freiburg (ots) – Am Mittwoch (01.02.2017) befand sich ein Streifenwagen am Vormittag an der sogenannten Postkreuzung (Freiburger Straße/Langestraße). Als sich ein alter Mann mit Fahrrad näherte, zeigte die Ampel für ihn bereits orange, als er noch einen guten Abstand zur Haltelinie hatte. Aufgrund des Verhaltens des Radfahrers war für die Polizisten zu befürchten, dass der Radfahrer bei Rot in die Kreuzung einfahren würde. Die Beamten versuchten noch, den Rentner mit Anhaltezeichen und Hupen zum Stoppen zu bringen, und warnten den Verkehr, um eine Gefahr für ihn und andere zu vermeiden. Dieser setzte seinen Weg jedoch unbeirrt in langsamer Geschwindigkeit über die Kreuzung fort. Weil auch andere aufmerksam waren kam es glücklicherweise nicht zu einem schädigenden Ereignis. Weshalb der bald 90-jährige Radfahrer das Rotlicht nicht beachtet hat, bleibt nun Gegenstand weiterer polizeilicher Ermittlungen.

rb

Medienrückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1011
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Updated: 2. Februar 2017 — 12:19 pm
Highwaynews.de © 2017 Frontier Theme